GreenLube

Groeneveld liefert für jede Anwendung und jede Anlage die am besten geeignete Fettsorte. Das ist Ihre Garantie für die problemlose Funktion Ihrer Anlage und die beste Schmierung Ihrer Maschinen bzw. Ihrer Fahrzeuge.

Die positiver Wirkung einer automatischen Fettschmieranlage von Groeneveld wird durch die Verwendung der richtigen und qualitativ hochwertigen Fettsorten optimal.
Schmierfett besteht hauptsächlich aus Öl und einer Metallseife. Die Ölteilchen, die dem Fett seine schmierende Wirkung verleihen, werden von der Metallseife (auch Verdickungsmittel oder Seifenskelett genannt) zusammengehalten. Ferner sind Additive enthalten, u.a. gegen Korrosion und Oxidation.

Hochwertiges Fett erfüllt folgende entscheidende Funktionengreenlube_product_web.jpg

  • Es verhindert metallischen Kontakt zwischen den zu schmierenden Teilen
  • Es bildet einen Schutzkragen um die Schmierstelle und verhindert dadurch das Eindringen von Verunreinigungen und Feuchtigkeit
  • Es schützt vor Korrosion

Wann ist Fett geeignet?

Fette, die in automatischen Fettschmieranlagen verwendet werden, müssen unter anderem folgende wichtige Voraussetzungen erfüllen:

  • Das Fett muss sehr homogen sein. Es darf keine Separation von Öl und Seife auftreten, auch nicht unter hohem Druck oder wenn sich das Fett bereits längere Zeit in der Anlage befindet
  • Das Fett wird häufig über erhebliche Entfernungen durch dünne Leitungen gepumpt, wobei es stark schwankenden Temperaturen ausgesetzt ist. Dennoch muss es sich stets gut verpumpen lassen
  • Das Fett muss gute Schmiereigenschaften besitzen, so dass es auch bei starker Belastung metallischen Kontakt verhindert (EP-Wert). Außerdem muss es einen schützenden Schmierkragen bilden können und ausreichenden Korrosionsschutz bieten

GreenLube-Fette: bewährte Qualität

Speziell für die Verwendung in Kombination mit automatischen Fettschmieranlagen hat Groeneveld - unter dem eigenen Markennamen GreenLube - eine Reihe von Fettsorten entwickeln lassen. Das ausgewogene Verhältnis zwischen den Bestandteilen verleiht den GreenLube-Fetten eine Reihe von einzigartigen Eigenschaften:

  • Gutes Verpumpen, auch bei niedrigen Temperaturen
  • Sehr hohe Wasserbeständigkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Guter Korrosionsschutz
  • Keine Schwermetalle enthalten

Wahl der richtigen Fettsorte

Selbstverständlich ist es entscheidend, dass Sie für Ihre Anwendung die richtige Fettsorte wählen. Diese Wahl wird durch den Anwendungszweck, die Einsatztemperatur, die Umgebungsfaktoren, sowie den Grad und das Ausmaß der Belastung (konstant oder wechselnd) bestimmt. Groeneveld berät Sie gern darüber, mit welcher Fettsorte in Kombination mit der von Ihnen gewählten Fettschmieranlage Sie die besten Ergebnisse erzielen.

Erfahren Sie mehr über GreenLube

Füllen Sie das Formular aus, um mit Groeneveld über das GreenLube in Kontakt zu treten. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.